Erfahren Sie mehr über die Glasfasertechnik

Ausbau, Anschluss und Verlegung

Glasfaser Filme

Sie sind Glasfaser Einsteiger und suchen kompakte unterhaltsame Informationen? Dann haben wir hier genau das Passende für Sie: Infos, Fakten und Unterhaltung mit unseren Filmen.

Warum ein Glasfaseranschluss bis ins Zuhause so attraktiv ist, im Vergleich zu anderen Anschlussarten?

Sturmschnelles Internet, Highspeed-Übertragungsraten, ultrascharfe Videotelefonie und HD-Fernseh-Vergnügen dank Glasfaser bis in Ihr Zuhause (= FTTH: Fiber to the Home). Schneller als andere Anschlussarten. Jederzeit verfügbar. Uneingeschränkt nutzbar. Leistungsstark für Ihr Zuhause. Und vorteilhaft für die Region.

Wie entsteht das Glasfasernetz und wie kommt die Glasfaser in mein Zuhause?

Für den Ausbau des Glasfasernetzes kommen unterschiedliche Techniken und Verfahren zum Einsatz. Spinnennetzartig werden Leerrohre, Verteilerkästen und PoP’s (= Point of Presence: Knotenpunkt eines Kommunikationssystems) gebaut. Die Rohre verbinden Ferntrassen mit Gemeinden, Gemeinden mit Gemeinden und schließlich Straßen und Ihr Zuhause.

Wie schließe ich meine Endgeräte am Effektivsten an die Glasfaserleitung an?

Die Glasfaserleitung liegt im Haus und kann jetzt uneingeschränkt genutzt werden. Surfen mit voller Kraft. Fernsehen in HD-Qualität. Videotelefonie in die ganze Welt ist jetzt gleichzeitig möglich. Auch „sprechende“ Kühlschränke, Videoüberwachung und weitere zukünftige Smart-Home-Produkte werden problemlos angeschlossen. Sturmschnell. Zuverlässig. Erweiterbar.