So kommt die Glasfaser zu Ihnen

So einfach geht's:

1. Informieren Sie sich hier im Internet oder bei einer unserer zahlreichen Infoveranstaltungen in Ihrer Nähe!

2. Entscheiden Sie sich im Aktionszeitraum für die zukunftssichere Technologie Glasfaser, die volle Bandbreite des eigenen Glasfaser Anschlusses bis in Ihr Zuhause und eines unserer Telekommunikations-Kombi-Pakete!

3. Beauftragen Sie Ihren Glasfaser Hausanschluss und Ihr passendes Telekommunikationspaket. Im Aktionszeitraum bieten wir Ihnen beides zu besonders attraktiven Konditionen an!

Sind Sie Mieter/in oder Vermieter/in eines Objektes oder einer Wohnung sprechen Sie sich am besten im Vorfeld untereinander ab, damit Sie Ihren Auftrag im Aktionszeitraum beauftragen können, denn der Glasfaser Hausanschluss muss von der/von dem Grundstückseigentümer/in oder der Grundstückseigentümergemeinschaft beauftragt werden. 

Als Grundstückseigentümer/in gibt es zwei Standard-Konstellationen bei der Beauftragung des Glasfaser Hausanschlusses mit gleichzeitiger Beauftragung eines Telekommunikation-Kombi-Paketes:

  • Sie bewohnen selbst das Objekt und beauftragen den Glasfaser Hausanschluss gleichzeitig mit Ihrem gewählten Telekommunikations-Kombi-Paket für sich selbst.
  • Sie haben ein Objekt oder mehrere vermietet. Dann benötigen wir die Beauftragung des Glasfaser Hausanschlusses mit Ihrer Grundstücknutzungseinwilligung von Ihnen und Sie können entscheiden, mit Absprache der Mieter/innen, wer gleichzeitig mit der Beauftragung des Glasfaser Hausanschlusses das Telekommunikations-Kombi-Paket abschließt.

Sie sind Teil einer Grundstückseigentümergemeinschaft, dann sprechen Sie sich im Vorfeld des Aktionszeitraums mit Ihren Miteigentümer/innen ab, um alle Vorteile des Hausanschlusses nutzen zu können. Für die Beauftragung des Glasfaser Hausanschlusses benötigen wir die Unterschrift aller Eigentümer/innen oder der/dem Verwalter/in und die gleichzeitige Beauftragung der Telekommunikations-Kombi-Pakete - siehe die beiden Möglichkeiten oben.

Sie wohnen in einem Mehrfamilienhaus, dann sprechen Sie sich einfach im Aktionszeitraum mit den weiteren Partien und gegebenenfalls der/dem Vermieter/in sowie dem Grundstückseigentümer ab, damit Sie alle von den Vorteilen der Glasfaser Hausanschlüsse und den Telekommunikations-Kombi-Paketen profitieren können.

Speziell für Sie haben wir eine eigene Rubrik „Für Unternehmen“ mit Informationen und Ansprechpartner/innen erstellt.

Der Ausbau des Glasfasernetzes erfolgt in den Jahren 2017 bis 2019. Beachten Sie bitte die Schreiben und Informationen zum Aktionszeitraum in Ihrer Gemeinde. In diesem Zeitraum beginnt die Vermarktung und gezielte Information vor Ort. Wird in dieser Zeit eine Mindestquote von 60 Prozent im Aktionsgebiet erreicht, kann der Ausbau des Glasfasernetzes und Ihres Glasfaser Hausanschlusses starten. Beachten Sie bitte die Hinweise auf der Vorbehaltserklärung, die Ihren Auftragsunterlagen beiliegt.